liegt im Landkreis Cham, Regierungsbezirk Oberpfalz, Bundesland Bayern, direkt an der Grenze zur Tschechischen Republik.

Einwohner ca. 6.800
Postleitzahl 93449
Telefonvorwahl 09972
Autokennzeichen CHA, WÜM
Höhe 514 m NHN
Fläche 101,16 km2
Gemeindeschlüssel 09372171

Sehenswert

Čerchov (Schwarzkopf)

Nicht BarrierefreiSommerWinter
Ausflugsziele / Aussichtspunkt/-türme / Berggipfel / Naturinformationen
93449 Waldmünchen
  • Cerchov in Böhmen

    01/03 Cerchov in Böhmen

  • Mountainbiken am Čerchov

    02/03 Mountainbiken am Čerchov

  • Waldmünchen vor Čerchov

    03/03 Waldmünchen vor Čerchov

Karte:
Map 100014330

Der Čerchov (Schwarzkopf) ist mit 1042m der höchste Berg des Oberpfälzer Waldes (Český les) und der Nordgipfel des Böhmerwaldes. Er liegt ca. 2 km von der deutsch-tschechischen Grenze entfernt, in etwa in der Mitte eines Dreiecks der Orte Waldmünchen, Furth im Wald und Domažlice.

Nördlich des Berges entspringen die Teplá Bystřice (Warme Pastritz) sowie zwei Bäche namens Černý potok; der eine mündet auf deutschem Gebiet als Schwarzbach bei Höll in die Böhmische Schwarzach, der andere Černý potok in die Radbuza. Am Osthang nimmt der Pastritzkanal seinen Ursprung. Am Südhang des Čerchov liegt die Quelle der Chladná Bystřice (Kalte Pastritz), südwestlich die des Hlubocký potok/Tiefer Graben und am Westhang die Quelle des Steinbaches. Der Berg bietet einen Rundblick auf den Bayerischen Wald und die tschechische Ebene, bei guten Wetterbedingungen reicht die Sicht bis zu den Alpen.

Kontakt
Čerchov (Schwarzkopf)

Marktplatz 14 und 16
93449 Waldmünchen
+49 9972 / 307 - 25
E-Mail schreiben
Ansprechpartner

Marktplatz 14 und 16
Tel: +49 9972 / 307 - 13
E-Mail schreiben
QR-Code
qrcode
+ Sehenswert
+ Veranstaltungen
+ Gastgeber
+ Gastronomiebetriebe