liegt im Landkreis Cham, Regierungsbezirk Oberpfalz, Bundesland Bayern, direkt an der Grenze zur Tschechischen Republik.

Einwohner ca. 6.800
Postleitzahl 93449
Telefonvorwahl 09972
Autokennzeichen CHA, WÜM
Höhe 514 m NHN
Fläche 101,16 km2
Gemeindeschlüssel 09372171

Sehenswert

Leuchtturm der Menschlichkeit

Nicht BarrierefreiSommerWinter
Ausflugsziele / Aussichtspunkt/-türme / Denkmäler / Historische Stätten
93449 Waldmünchen
  • Leuchtturm der Menschlichkeit

    01/04 Leuchtturm der Menschlichkeit

  • Leuchtturm

    02/04 Leuchtturm

  • Glaselemente am Leuchtturm

    03/04 Glaselemente am Leuchtturm

  • Text am Leuchtturm

    04/04 Text am Leuchtturm

Karte:
Map 100008503

Im Herbst 2007 wurde in einer Aktion "von Menschen - für Menschen" der Leuchtturm der Menschlichkeit errichtet.

Durch den großen Einsatz vieler freiwilliger Helfer und Sponsoren konnte dieses Bauwerk, nach einer Idee von Ralph Wenzel, am Tannenriegel (Gibacht, Waldmünchen) realisiert werden. In mühevoller Schwerstarbeit wurden ca. 10 Tonnen Steine vermauert, die teilweise aus den verschiedensten Gegenden und Ländern der Welt stammen. In westlicher Richtung wurden 4 handgegossene Glaselemente eingesetzt, die mittels Solartechnik Nachts leuchten. So senden, neben einer Weltscheibe - ein islamischer Halbmond, ein christliches Kreuz und ein Davidstern - Lichtsignale in die Welt, um die Menschen zu mehr Frieden und Verständnis untereinander aufzurufen.

Eignung

für Gruppen, für Schulklassen

Ausstattung

s

Öffnungszeiten

immer zu erreichen über den Drei-Wappen Rundwanderweg

Sprachkenntnisse

DEUTSCH

Preise

kein Eintritt

Anreise

mit dem Auto zum Berggasthof Gibacht, weiter zu Fuß

Parken

15 Parkplätze
Kontakt
Leuchtturm der Menschlichkeit

Gibacht 31
93449 Waldmünchen
+49 9972 / 903983
E-Mail schreiben
zur Webseite
Ansprechpartner
Ralph Wenzel
Gibacht 31
Tel: +49 9972 / 903983
Fax: +49 9972 / 903983
E-Mail schreiben
QR-Code
qrcode
+ Sehenswert
+ Veranstaltungen
+ Gastgeber
+ Gastronomiebetriebe